Trainingsort

Die Hundeschule DOG & CO hat ihren Trainingsort in Euskirchen Euenheim kurz vor der Bahnlinie. Einer der Vorteile dieses Geländes ist die schnelle Erreichbarkeit von der Autobahn und von den umliegenden Städten Kall, Mechernich, Euskirchen und Köln.

 

Dort befindet sich unser großzügiges Außengelände mit 3000 m², dass in mehrere Einzelplätze unterteilt ist, und unsere 300 m² große Halle.

 

Auf dem Außengelände befindet sich unser speziell ausgerüsteter Welpenplatz mit Welpenspielgeräten, Tunneln, Bällchenkiste und Versteckmöglichkeiten für die am Anfang noch schüchternen Welpen. Außerdem haben wir auf diesem Platz die Möglichkeiten mit welpengeeigneten Gittern mehrere Unterteilungen zu bilden, in denen dann je nach Größe und Temperament die Welpen in Kleingruppen beaufsichtigt durch jeweils einen Trainer spielen dürfen.

 

Der große Platz mit 26 mal 57 Metern steht den Erziehungsgruppen im Gruppenunterricht zur Verfügung und auch unsere zahlreichen Agilitygruppen trainieren dort. Unterhalb dieses Platzes befindet sich unser etwas kleinerer Ausweichplatz (26 mal 40 Meter), auf dem hauptsächlich Suchspiele durchgeführt werden.

 

Unsere Trainingshalle wird hauptsächlich bei schlechtem Wetter und im Winter genutzt. Dadurch kann das Training ganzjährig vollkommen wind- und wetterunabhängig stattfinden.

Die Trainingsfläche (270 m²) ist mit einem Bodenbelag versehen, der absolut stoßdämpfend ist und normalerweise auf Spielplätzen verlegt wird, um die Kinder beim Herunterfallen von Spielgeräten zu schützen.

So können wir auch im Freispiel garantieren, dass es nicht zu Verletzungen der Hunde durch einen zu harten Boden kommt, und auch unsere Agilityhunde, die in der Wintersaison drinnen trainieren haben so optimale Trainingsbedingungen. 

 

Natürlich befindet sich auch unser Verkaufsstand in dieser Halle und für das leibliche Wohl können wir durch die kleine Küche bei allen Veranstaltungen optimal sorgen. Das sich auch eine Toilette in der Halle befindet, ist, glaube ich, selbstverständlich.