Trainingsort

Die Hundeschule DOG & CO hat ihren Trainingsort in Euskirchen Euenheim kurz vor der Bahnlinie. Einer der Vorteile dieses Geländes ist die schnelle Erreichbarkeit von der Autobahn und von den umliegenden Städten Kall, Mechernich, Euskirchen und Köln.

 

Dort befindet sich unser großzügiges Außengelände mit 3000 m², dieses ist komplett eingezäunt und in mehrere Einzelplätze unterteilt.

 

Außerdem verfügen wir über eine ca. 300 m² große Trainingshalle mit stoßdämpfenden Gummigranulatboden wie er auf Spielplätzen verwendet wird. Dadurch kann das Training ganzjährig vollkommen wind- und wetterunabhängig stattfinden. 

Wegbeschreibung

zur Verlinkung mit Google-Maps einfach auf die Karte klicken!

 

Aus Richtung Billig und Bad Münstereifel: Vor Euenheim den letzten Feldweg vor dem beschrankten Bahnübergang rechts abbiegen, dem Schild der Rettungshundestaffel folgen bis gegenüber von den Rettungshunden links drei Gebäude auftauchen. An der mittleren Halle sind Sie richtig!

 

Aus Richtung Euskirchen oder Mechernich: In Euenheim an der Ampel Richtung Billig und Bad Münstereifel abbiegen, hinter dem Bahnübergang den ersten Feldweg links abbiegen, dem Schild der Rettunghundestaffel folgen bis gegenüber von den Rettungshunden links drei Gebäude auftauchen. An der mittleren Halle sind Sie richtig!

 

Von der A1: Ausfahrt Wisskirchen abfahren, Richtung Euskirchen abbiegen, durch Wisskirchen durchfahrend erreichen Sie Euenheim, in Euenheim an der Ampel Richtung Billig und Bad Münstereifel abbiegen, hinter dem Bahnübergang den ersten Feldweg links nehmen, dem Schild der Rettungshundestaffel folgen bis gegenüber von den Rettungshunden links drei Gebäude auftauchen. An der mittleren Halle sind Sie richtig! 

Hausordnung

Für  den reibungslosen Ablauf des Trainings auf dem Gelände und der Halle möchten wir Sie bitten, einige Punkte zu beachten:

 

Gerade im  Winterhalbjahr ist unser Trainingsort recht eng. Um die Irritation der gerade  trainierenden Hunde und deren Besitzer zu vermeiden, bleiben Sie bitte mit Ihrem Hund vor der Halle stehen, bis Sie aufgefordert werden, in die Halle zu kommen. Wenn Sie Fragen haben, kommen Sie bitte ohne Hund herein oder klingeln an der Hallentür, damit wir zu Ihnen heraus kommen können.

 

Um Stress und  Aggressionen vorzubeugen, leinen Sie bitte Ihre Hunde vor der Halle an. Ich  trainiere auch mit aggressiven Hunden, die sicher sehr extrem auf einen freilaufenden Hund reagieren werden, der mal gerade „Hallo“ sagen möchte. Verhindern Sie  bitte aus den gleichen Gründen die Kontaktaufnahme Ihres Hundes zu einem anderen an der Leine. Einen sicher mitgehenden, leinenführigen Hund erreichen Sie nur, wenn Ihr Hund sicher weiß, dass er an der Leine nie Kontakt aufnehmen darf und nur auf Sie achten muss.

 

Natürlich kann  es vorkommen, dass sich Ihr Hund trotz vorherigen Spaziergangs bei uns in der  Halle oder auf dem Platz löst. Kein Problem! Aber da wir leider keine  Müllabfuhr an der Halle haben, daher den Müll sammeln und dann nach einigen Wochen an der Müllkippe abgeben, nehmen Sie bitte die Hundehäufchen wieder mit und entsorgen diese zu Hause. Bitte auch nicht vor der Halle liegen lassen!

Hundeschule Dog & Co [-cartcount]